Über mich

Mein Name ist Steffi, ich bin 30 Jahre jung und die Autorin dieses Blogs.
Die Liebe und Verbundeheit zu Dirndl und Trachten ist in mir seit vielen Jahren groß und hat sich in den vergangenen Jahren auch weiterhin entwickelt. 
Dabei war ich lange Zeit alles andere als begeistert von der Idee ein Dirndl zu tragen oder zu besitzen. Wirklich lange. Ich habe mich sogar lange erfolgreich gesträubt auch nur einen Fuß in ein Trachtenmodengeschäft zu setzen! Doch wie das Leben nunmal oft so spielt, ließ ich mich irgendwann von einer Freundin überreden sie beim Kauf zu beraten und kam dann selbst mit einem nach Hause, meinem ersten Dirndl, das ich natürlich immernoch besitze (und sogar immernoch gerne trage).
Mittlerweile habe ich wie die meisten die irgendwann ihre Liebe zu dieser Art von Kleidung entdeckten "natürlich" ganz viele solcher Kleider, Mieder und Röcke mit den unterschiedlichsten Blusen und Schürzen im Schrank. Einige von der Stange, manche günstig, manche teuer, einige handgemacht. Denn das Nähen ist auch eine meiner Leidenschaften und ich bin dabei, diese weiter auszubauen. Wie heißt es so schön: It's not a hobby - it's a lifestyle!

Aber nicht nur das "Trachtengedöns" und Nähen liegt mir am Herzen und so darf auch Mode ganz allgemein nicht fehlen. Schließlich kleidet man sich jeden Tag und sollte sich nicht gehen lassen (ausser manchmal vielleicht ;-)). Schönen Schuhen, Kleidern und Handtaschen kann ich einfach nicht widerstehen und gepaart mit knalligem Lippenstift bin ich vom Wohlfühlfaktor schnell im siebenten Himmel der Liebe!

Außer Kleidung mag ich noch gutes Essen, also sind auch leckere Rezepte am Start. Die dürfen gerne regional und saisonal sein. Aber auch exotisches (und vor allem scharfes!) kommt mir gerne auf den Teller und findet auch hier ab und an seinen Platz.

Und Pssst: Der Ruf der Basteltante im Freundeskreis  kommt auch nicht von ungefähr! 
Also DIY ist auch kein Fremdwort für mich und ich hoffe mit der ein oder anderen Idee Inspirationen zu schaffen.



Beliebte Posts