Valentinstag's Entwurf: Herzallerliebst

Donnerstag, 13. Februar 2014

Ich habe mir kurzfristig noch eine kleine Valentinstag's Aktion überlegt und in Zuge dessen ein paar "herzige" Dirndl und Westen für Verliebte entworfen!
Den Anfang dieser dreiteiligen Reihe macht die Entwurfkombi "Herzallerliebst", komplett kitschig in Rot und Rosa gehalten.

Natürlich total kitschig und so weiter und so fort...aber das ist doch der Valentinstag auch...ebenso wie die Liebe, oder nicht?♥

Für das Dirndl habe ich als Grundfarbe ein zartes Altrosa gewählt, wobei das Mieder einen Herzausschnitt sowie der Mittelteil eine blutrote Färbung bekommen hat. Eingerahmt wird diese von einer zarten gekrausten Baumwollspitze, die Schnürung erfolgt über dezente Miederringe, die unter den Rüschen versteckt werden, und einem breiten Satinband im selben Rot der Absetzung.
Der Rock wird (mal wieder) zweigeteilt und ist am oberen Stück Altrosa, während der untere Teil ein weissgrundiger Baumwollstoff mit rotem Herzmuster ist. Die Naht wird oben durch eine rote Froschgoscherlrüsche (langes Wort!) kaschiert.
Die Schürze sollte einen dreidimensionalen Fotoprint zweier weisser "Liebestauben" aufweisen, eingerahmt von zwei roten Bändern (das innere schmäler, das äußere Breiter), außerdem eine doppelte Schleife, einmal Rot und einmal Rosa.

Die Weste besteht aus dem selben altrosafarbenem Stoff wie das Dirndl, die Paspeln am Ausschnitt sollten aus kräftigem Rot sein. Über die beiden unteren Taschen kommt je eine Stickerei zweier sich "küssender" Tauben im folkloristischen Stil und den Farben Schwarz und Weiß gehalten. Als Abschluss noch ein Einstecktuch in die Brusttasche mit dem schon bekannten Herzmuster (Rot) auf weißem Untergrund und einer ähnlichen Einrahmung wie der Dirndlschürze.


Als Kombipartner für das Dirndl passt eine schlichte weiße Bluse mit Herzausschnitt und Ärmeln mit Volantabschluss, natürlich in weiß/creme. Süß dazu: Spangenpumps und Strümpfe.

Bei der Weste ginge sowohl ein weißes als auch ein rot-weiß kariertes Hemd, dazu eine dunkelbraune Lederhose, z.B. mit rotem Schnürband oder rotem Stickfaden, das als Detail auch bei den Schuhbändern, wenn es sich um Haferlschuhe handelt, wieder aufgegriffen werden könnte. Schön und jugendlich fände ich hier auch rote Chucks. Wadelstümpfe mit roten Bündchen wären eine schöne Ergänzung.

Was denkt ihr über die Idee der Valentinstag's Dirndl? Wie findet ihr die Umsetzung?



1 Kommentar:

  1. wow, du kannst sagen was du willst, ich finds wuuuunderschön. Schade, dass es das Dirndl nicht zu kaufen gibt? Du musst deine Entwürfe unbedingt mal irgendwo einreichen. Ich find die einfach toll. Und das Dirndl heute ist doch wirklich der absolut Oberhammer *verliebt*. Das hätt ich wirklich gerne :D

    AntwortenLöschen