Entwurf "Erdbeerwiese"

Dienstag, 16. April 2013

...oder: vom Entwurf zum Modell. 

Denn es handelt sich hierbei nicht nur um das eigentliche Erstlingswerk, sondern um ein mittlerweile fertiggestelltes also sozusgen tragfähiges, bzw -fertiges Dirndl! 

Vom Design her eher schlicht gehalten und aus leichter Baumwolle und von daher natürlich auch gut für sommerliche oder warm-frühlingshafte Nachmittage geeignet.
  • Baumwollstoff in Grasgrün mit weissen und roten Blumen
  • Zackenlitze in knallrot am Ausschnitt
  • rote Paspellierungen und Borten
  • Schnürung aus Satinband
  • Schürze aus Baumwolle mit Spitzeneinsatz und -abschluss



Das aufwändigste an der ganzen Geschichte ist vermütlich die Schürze, die bei mir allerdings zugegebermaßen vom Flohmarkt stammt (mancheiner hat eben " a Masse", also Glück):